Marburger Kunstverein

Sie sind hier: Startseite > Vanessa Henn > svolta bianca, Balance und Bender

svolta bianca, Stahl, 2007, PVC Bezug elfenbein, 130 x 250 x 60 cm.

"Svolta bianca" ist ein im Raum freistehender Handlauf, dessen Gerüst aus Stahl besteht und von einem Elfenbeinfarbenen Kunststoff ummantelt wird. Der Handlauf führt etwa 250 cm gerade aus, macht dann eine Rechtsdrehung um 180 Grad, die den Besucher für einen kurzen Augenblick in die entgegengesetzte Richtung zwingt, um ihn erneut in einer Rechtsdrehung auszusetzen. Die Drehung fließt nahtlos in den Anstieg des Handlaufs über. Dabei muß man nicht etwa eine Treppe hinaufsteigen, sondern lediglich seinen Arm anheben, um der Steigung des Handlaufs zu folgen. Zum Schluß wird der Besucher in einer Linksdrehung zum Ausgangspunkt zurück geführt.

Vorschaubild svolta bianca, Stahl, 2007, PVC Bezug elfenbein, 130 x 250 x 60 cm. Der grafische Link verweist auf das Bild in Originalgröße in einem neuen Fenster

Balance, 2007, Stahl, PVC Bezug türkis, 250 cm.

Die Stahlkonstruktion des Wandobjektes "balance" ist mit türkisfarbenem Kunststoff überzogen. Es handelt sich hierbei um einen 250 cm langen Handlauf, der zur Mitte leicht ansteigt und gleich darauf wieder abfällt.

Balance, 2007, Stahl, PVC Bezug türkis, 250 cm. Der grafische Link verweist auf das Bild in Originalgröße in einem neuen Fenster

Bender, 2003, Stahl, PVC Bezug blau, 112x160x160cm.

Das freistehende Objekt "Bender" ahmt die wiederkehrende Form einer Welle nach. Lässt der Besucher seine Hand über den Handlauf gleiten, wird er gezwungen, sich zu bücken und wieder aufzurichten, um so der Wellenbewegung des Objekts zu folgen. Der Charakter einer Welle wird durch die blaue Farbe des Kunststoffmantels verstärkt.

Bender, 2003, Stahl, PVC Bezug blau, 112x160x160cm. Der grafische Link verweist auf das Bild in Originalgröße in einem neuen Fenster


zurück zur Indexseite von Vanessa Henn